Vita

Daniela Hutter ist geboren 1966, ist dreifache Mutter, Ehefrau, Autorin, Coach und Unternehmerin und führt mit ihrem Mann eine Druckerei in Tirol, betreut das Aufgabengebiet von Unternehmenskommunikation, Marketing, Personal & Controlling.

 

Bewusstseinsforscherin und Bewusstseinstrainerin für energetische Frauenarbeit.

Daniela Hutter gilt als Begründerin des Yin-Prinzips und begleitet danach Frauen zu ihrer wahren Natur. Naturgemäß. Die heutige Gesellschaft prägt das Rollenbild nach einem Leistungsprinzip, die Emanzipation hat männliche Wege gewählt. Beides widerspricht der Natur Frau. Dadurch entsteht innere Trennung von der Essenz des Wesenkerns, was viele Frauen als innere Leere oder Unzufriedenheit hin zu ihrem Leben spüren.

 

Impulsgeberin für moderne Frauen

Daniela Hutter weiß was Frauen beschäftigt und kennt die zahlreichen Herausforderungen und Hürden, die das Leben lehrt und der Alltag bietet. Fernab von Dogmen und klassischem Feminismus ermutigt sie in ihrer Arbeit vor allem Frauen in Kontakt mit ihrem wahren FrauSein zu kommen und mutig den eigenen Weg zu gehen. Sie weist den Weg in das Innere und erinnert zugleich daran, mit beiden Beinen auf der Erde zu stehen.

 

Impulsgeberin für „Spiritualität im Alltag“, für Frauen & Männer

Daniela Hutter selbst hat gelernt und erfahren, wie sehr ein ganzheitlicher Ansatz für die Themen des Lebens Sicherheit und Wurzeln schenken. Altes Wissen und Tradition als zeitgemäße, lebendige Spiritualität anzubieten und den Menschen zugänglich zu machen ist ihr Passion.

 

Zeitqualität, Rauhnächte, Tradition

Daniela Hutter recherchierte viel zu Brauchtum und spirituellen Ritualen, dies aus allen Ländern und Kulturen. Dabei jenem des mitteleuropäischen Raumes mehr Bedeutung zu geben, liegt ihr am Herzen. Ihre Recherchen zeichnen sie aus als Expertin für Zeitqualität. In diesem Rahmen beschäftigte sie sich als eine der ersten mit der Thematik der Rauhnächte in einem modernen Verständnis. Sie weiß um die Bedeutung der Tage und darum, ihre Energien zu nützen, um Visionen und Träume wahr werden zu lassen, Projekte umzusetzen.

 

Manifestation und Schöfperkraft „If you can dream it – you can do it“

Daniela Hutter glaubt an das Geburtsrecht der Menschen, jenes für Liebe, Freude, Glück und Vitalität. Ebenso weiß sie ums Potential der Menschen, ihr Leben danach auszurichten, die eigene Schöpferkraft zu aktivieren und das bestmögliche Leben zu kreieren. In ihren Seminaren zeigt sie Wege auf, um aus den begrenzenden Mustern auszusteigen, limitierende Glaubenssätze aufzulösen und sich ein Leben entsprechend des eigenen Lebensplans zu gestalten und es mit mehr Glück und Lebensfreude zu füllen.

 

Autorin, Seminarleiterin, Coach 

Als Autorin schreibt sie Bücher, Artikel für Zeitschriften und Kolumnen für das Engelmagazin und Vita und bereichert die internette Welt mit ihren Blogtexten. Daniela Hutter gilt als Expertin für Frauenthemen, doch bietet sie ihre Arbeit auch gemischten Gruppen an, hier vorzugsweise den Themen für mehr Glück und Lebensfreude.

 

Ihre Seminarreisen bietet Daniela Hutter an Kraftplätze in ihrer Heimat der Tiroler Berge, sowie an den schönsten und kraftvollsten Urlaubsgebieten, v.a. am Meer an. Im Bereich der OnlineSeminare und Webinare für ganzheitliche Themen, Meditation und Spiritualität gilt sie als Pionierin.