Morgenritual

Bewusst den neuen Tag als Geschenk des Lebens an sich anzunehmen schenkt dem Tag eine ganz andere Qualität.

 

Wenn du das nächste Mal (morgen) aufwachst, dann bleib noch einen Moment ganz bewusst im Bett liegen und fühle wie du auf der Matratze liegst, die dich sicher trägt – so wie es Mutter Erde tut. Spüre bewusst die kuschelige Geborgenheit deiner Decke und begrüße dein inneres Kind an diesem Tag

 

Lass folgende Botschaft in dir klingen: Ich schenke mich dem Leben jeden Tag aufs Neue – und das Leben schenkt sich mir.

Wenn du aufstehst, stell dich mit beiden Beinen fest auf die Erde und visualisiere die Wurzeln, die aus deinen Füßen in die Erde wachsen und die Botschaft lautet: Ich bin sicher verwurzelt mit Mutter Erde, sie schenkt mir Kraft für einen guten neuen Tag.

Dann strecke die Arme nach Oben in den Himmel deiner Träume und die Botschaft lautet: Ich wachse hinein in grenzenloses Vertrauen.

Umarme dich mit deinen Armen und fühle die Worte: Ich liebe mich genauso wie ich bin.

Dann öffne die Arme weit und umarme die ganze Welt und fühle die Botschaft: Ich liebe das Leben und das Leben liebt mich.

So, bereit für den Tag – gehe die ersten Schritte und abschließen: Kraftvoll gehe ich durch den Tag, im Vertrauen auf das, was er bringt.


(mein Buch "Den Tag mit Engeln beginnen", S. 95)
Bildquelle: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de