Heilung geschieht

 

 

Seele hat sich als Schule das irdische Leben ausgesucht. All das was geschieht, soll uns dienen dürfen, als dass wir lernen und unsere Persönlichkeit entwickeln und unser Bewusstsein entfalten.

Unsere Seele als weise Essenz und Präsenz der Schöpfung wählte sich die Erfahrungen als Mensch, tagtäglich neu und mit alledem was sich da für uns anbietet. In den Verstrickungen des tagtäglichen übersehen wir vielzuoft, dass das Leben selbst auch Heilung ist. Wir meinen den Weg der Meditation und der Rituale, der Karten, Essenzen und Techniken gehen zu müssen und übersehen damit viel zu oft die pure Essenz an Heilung - nämlich das Leben selbst. Doch es erfordert nur ein bisschen Mut, einfach "Ja" zu sagen und "es zu tun" - zu leben und sich hinzugeben, alledem was uns bringt, tagtäglich auf's Neue ...

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Kerstin (Donnerstag, 13 Juni 2013 13:11)

    Schön, das Leben und unsere Lieben - unsere Gurus. Es ist tatsächlich einfach.

  • #2

    Carmen (Donnerstag, 13 Juni 2013 18:58)

    von Herzen Danke für das teilhaben lassen deiner Gedanken liebe Daniela und auch für das beZAUBERnde Bild.
    Es ist wirklich einfach, wenn wir es zulassen, den Mut aufbringen, uns hingeben. JA .

  • #3

    Sabine (Samstag, 17 August 2013 20:23)

    Das Leben selbst ist der beste Lehrmeister. Mit offenen Augen und einem offenen Herzen gibt es immer etwas zu entdecken.
    Glg Sabine

  • #4

    Perpetua Kraussler (Dienstag, 20 August 2013 17:18)

    Tagtäglich aufs Neue - das ist das Stichwort für mich. Man schenke sich selbst eine große Portion Mut für die Seele um bei jedem kleinen gegangenem Schritt des Lebens irgendwann feststellen zu dürfen, dass man eigentlich eine große Strecke Leben gut hinter sich gebracht hat. Stolz darf man zurückblicken auf seinen Mut und die herrlichen Gaben die einem das Leben dadurch geschenkt hat. (Selbst-)Vertrauen, Wachstum, (Selbst-)Liebe sind nur einige tollen Werte die man sich selbst durch seinen Mut - tagtäglich aufs Neue - schenkt. ... Weil man es sich einfach wert sein sollte ...

  • #5

    Inken Hummel (Dienstag, 20 Januar 2015 13:02)

    Deine Beiträge, liebe Daniela sauge ich auf wie ein nasser Schwamm. Sie bereichern mein Leben, mein Sein, danke!
    Ganz herzlich Inken H.