Im Einklang mit den Mondenergien

www.fotolia.de

Die Energien der Mondin sind wertvolle feinstoffliche Impulse und Begleitung die uns aus dem Universum erreichen. Ebenso wie Schwingungen der Sonne ist der Mond stets in voller Kraft präsent. Es ist lediglich die Art und Weise wie die Erde zu ihm steht, als dass wir mehr oder weniger vom Mond sehen, damit wird aber seine Energie nicht "weniger" oder "stärker" - sie ist präsent - im Reigen aller anderen Planeten. Dennoch, ja nach Entfernung Erde:Mond reagieren die Menschen unterschiedlich in der Wahrnehmung der Energien.

 

Auf die Menschen selbst hatte der Mond/die Mondin schon immer mystischen Einfluss. In den alten Kulturen wussten die Menschen um die Kraft dieses Planeten. Möglicherweise liegt es daran, dass man in der neueren Zeit die Menschen zu gerne klein gehalten und manipuliert hat (man bedenke an die Kraft der Frau als Heilerin) und es ging wohl viel auch von der Kirche aus, die all dieses Wissen als "heidnisch" abtat, als dass dem Mond oftmals eher "negative Kräfte" zugeschrieben werden

Über die Arbeit mit den Rauhnächten bin ich den Mondenergien über die Jahre neu begegnet und tiefer und tiefer gegangen. So sind mir die Rituale mit diesen Energien wertvoll in meinem Alltag geworden. Ergänzend dazu ist folgende Meditation entstanden:

 


die Neumond-Meditation (Hörprobe)

die Vollmond-Meditation (Hörprobe)

dies sind HÖRPROBEN

 

Die Meditationen sind im Shop erhältlich:
Neumondmeditation & Vollmondmeditation
zusammen um € 10,--. Bestellung im Shop

das Kartenset

Perfekt ergänzt ist die Ritualarbeit mit einem Kartenset. Online stehen sie dir hier zur Verfügung. (Mehr über mein Kartenset hier)

 

Die Qualitäten der Orakelkarten entsprechen den 108 Energiequalitäten der neuen Zeit und stehen damit repräsentativ für das neue BewusstSEIN, also den Weg des BewusstWERDENs. Die Themen die angesprochen werden können ein Hinweis sein, ein zu entwickelnder Aspekt, für eine Blockade die noch wirkt, ein nächster Schritt der im Kontext dazu ansteht, u.a.m. ...

Aber ich will hier weniger deinen neugierigen Geist befriedigen als viel mehr deine Intuition berühren. Wenn die Karte sich aufdeckt, dann sehe, mit welcher Qualität der dreien, die erwähnt sind, gehst du spontan in Resonanz. Dann befrage dein Herz wie du mit diesem Aspekt in deinem Alltag weiter "tun" sollst.

 

Im Kontext zu der Arbeit mit den Rauhnächten (bzw. meinem Buch) kann es hilfreich sein, zeitaktuell die Notizen und Impulse mit dem heutigen Tag zu ergänzen. 

Ich freu mich über dein Feedback!