Die Rauhnächte

 Die Weisen können nicht die Jahreszeiten bestimmen, doch sie können zur rechten Zeit die für sie richtige Tätigkeit festsetzen, und nur Tätigkeiten, die dem Zeitpunkt entsprechen, bringen großen Erfolg. (Chinesische Weisheit)

Die Tage und Nächte zwischen Weihnachten und Dreikönige sind ganz besondere Tage und von besonderen Energien getragen. Sie sind eine „Schwellenzeit" im Jahr, der Schleier zur Anderswelt ist „gelüftet" und die natürlichen Kräfte des Universums und der himmlischen Welt reinigen, harmonisieren und stärken unser Energiepotential.

 

Wenn wir verstehen, mit diesen Energien im Einklang zu sein, sie einzuladen und in unser Energiefeld zu integrieren, stimmen wir nicht nur unseren persönlichen Rhythmus auf den kosmischen Rhythmus der Erde ab, wir setzen Impulse für das ganze folgende Jahr in sämtlichen Lebensbereichen: Partnerschaft, Beruf, Spiritualität, deinem Lebensumfeld und darüber hinaus.

Ein kosmischer Tag, der sich am Mond orientiert, dauert „eigentlich" 23 Stunden und 56 Minuten. So ergibt sich zum Ende des Jahres hin eine Differenz von 12 Tagen/13 Nächten. Die Rauhnächte – und diese Zeit ist es, die mich mit ihren Möglichkeiten so fasziniert als dass ich mich über Jahre sehr intensiv damit beschäftigt habe.

 

Irgendwann entstand dann daraus der E-Mail-Workshop zu den Rauhnächten, den ich über viele Jahre angeboten habe, und an dem mehr als 3000 Menschen in Summe teilgenommen haben. Dies macht mich sehr stolz und aus dieser Arbeit ist mein Buch "Lass deine Träume wahr werden - mit den Energien der Rauhnächte entstanden.

(Bestellung >> hier )

 

Feedback aus den Vorjahren:

  • Ich habe - mit der Verstärkung durch Deine Vorlage - die Rauhnächte als wichtigste Zeit der Regeneration und des Dialogs mit mir und meinem Selbst entdeckt und werde diese Praxis gern weiterführen.
  • Ich habe wieder meine Aufzeichnungen aus den Rauhnächten durchgeschmöckert, da sind so viele Synchronizitäten, so viele Hinweise - ich bin erstaunt, gerührt und soo erfüllt von Liebe und Dankbarkeit.

Der kostenfreie Rauhnachts-Workshop

Es ist meine Weise DANKE zu sagen. Alles was man von mir kennt - von der Homepage bis zu all meinen Büchern hat seinen Ursprung in den Rauhnächten.  What goes around comes around. Ich wurde beschenkt, und ich schenke .. nun Dir.  Wenn du Lust hast, in die Rauhnächte einzutauchen, sei mir herzlich willkommen.

 

Du erhältst während der RauhnächtsZeit täglich eine ausführliche Mail. Darin liest du über

  • Brauchtum
  • Tradition
  • Bedeutung der Tage
  • und die ZeitQualität

und ich gebe mein Bestes als dass dir meine Anleitung die Magie der Rauhnächte offenbart. 


Denn es liegt mir am Herzen, dass auch Du dir ein Leben kreierst, dass dich erfüllt und glücklich macht.
Denn wenn mir das gelingt, dann gelingt dir das auch.

 

Trag dich unkompliziert in die Versandkartei ein :

es ist genauso unkompliziert, sich nach den Rauhnächten wieder auszutragen :-) 


Anleitung zum Buch-& Kartenset


Stay tuned - bleib verbunden - auch 2021/22

in der Gruppe ist's oft leichter.

 

Join the community - stay tuned. 
Wähle den Flow der Zeitqualitäten durch die Rauchnächte und weiter im Jahr.

 

Folge meiner Einladung in die kostenfreie Facebookgruppe >>  hier


An dieser Stelle wirst du auch 2021/22 wieder eine Blogreihe zu den Tagesqualitäten der Rauhnächte finden.

 

Die Rauhnächte 2021/22

06.01.2022 - Die HeiligenDrei Könige und die Königinnen .. auch

Rauhnächte Mondmonate Neumond Vollmond Ritual

 (c) copyright, auch auszugsweise ausschließlich unter der vorgegebenen vollständigen Quellenangabe 

Heute ist der letzte Tag aus dem Rauhnachtszyklus, wenn auch keine eigentliche Rauhnacht mehr
, dennoch ist der heutige Tag ein besonderer, es wird  das Fest der heiligen Drei Könige gefeiert, in der katholischen Kirche werden sie als Heilige verehrt.

 

Es gibt viele Geschichten rund um die heiligen drei Könige. Und die landläufige ist wohl jene, die von der christlichen Kirche sehr geprägt worden ist. 

 

In der Überlieferung gelten sie als Könige, wohl aber sind sie auch als Philosophen, Sterndeuter und Magier beschrieben. Für viele repräsentieren sie die Kontinente Asien, Afrika, Europa. Selbst die genannte Zahl ist unterschiedlich, so gibt es in den alten Abbildungen zwei, drei oder vier der Könige zu sehen. Es gibt sogar eine syrisch-aramäische Version, die von 12 Magiern erzählt. 

 

So lädt uns der heutige Tag abschließend nochmals dazu ein, den vergangenen Rauhnächten ihre Philosophie, ihre Be-Deutung, ihre Magie zu geben.

  • Wie könntest du dies hin zu deinem Alltag benennen - ist ein "roter Faden ersichtlich"?
mehr lesen 7 Kommentare

Die Schwendtage 2022 sind "Los- und Wendetage"

Zeitqualitäten sind besondere Tage. Schwendtage kennt man aus alten Zeiten. Auch die Bauern wissen um Lostage. Termine 2021

(c) copyright, auch auszugsweise ausschließlich unter der vorgegebenen vollständigen Quellenangabe

Mit den aktuellen neuen Energien öffnet sich auch ein neues Bewusstsein. "Nichtsichtbares" wird (wieder) Teil des Alltags der Menschen: Seele, Aura, Engel, energetisches Heilen und vieles andere mehr. Mir selbst haben sich über die Jahre das bewusste Wahrnehmen der unterschiedlichen Qualitäten von Zeiten offenbart.

 

"Mit den Energien sein" ist der Schlüssel - so kann man einerseits, wenn man sich mit dem Flow dieses energetischen Zeitteppichs bewegt, ganz leicht Zugang zu den "anderen Welten" seiner selbst erfahren, erspüren wo wir uns selber (je nach Tagesqualität und -thema) blockieren, wir ergründen leichter die Antworten und bewegen uns mit unserem kosmischen Seelenlauf. 

So wissen wir um die 

  • Rauhnächte (mehr dazu >> hier )
  • um den Zugangscode rund um die Tage unseres Geburtstages (mehr dazu >> hier )
  • um Portaltage 
  • um viele Fest- und Feiertage, an welchen die Menschen im Kollektiv die Energien bewegen, indem sie Rituale wiederkehrend zelebrieren und Feste feiern.
mehr lesen 0 Kommentare

24.12.2021 - der erste RauchnachtsTag

Rauhnächte Weihnachten Steinbock Mondjahr Meditation Zeitqualität 24.12.

(c) copyright für den Text, auch auszugsweise ausschließlich unter der vorgegebenen vollständigen Quellenangabe

Der erste Rauhnachtstag korrespondiert mit dem ersten Mondmonat des kommenden Jahres
, (und der  beginnt schon am 02.01.2022 _ Neumond) von diesem Feld erreichen dich die Energien des Steinbocks (Sonne im Steinbock) und wollen dich in deiner Wahrnehmung unterstützen und tragen.

 

Mit den Energien von Steinbock haben wir Zugang zu allen Themen, die uns dieses Krafttier anbietet - so geht es hierbei immer um die Herausforderungen im Leben, deine Ziele und den Mut dich in die Höhe zu wagen, er lehrt uns, dass jedes noch so unwegbares "Gelände" bezwungen werden kann. Kein Weg ist ihm zu schwierig - so begleitet er uns dabei unserem Ziel näher zu kommen. Und je höher der Steinbock klettert, umso weiter ist die Sicht. Steinbock bringt auch Klarheit in dein Leben, denn er schenkt uns Weitblick für die Chancen - und lässt Grenzen erkennen. 

  • Gibt es denn so etwas, wofür du in die Höhe klettern möchtest (würdest)?
mehr lesen 0 Kommentare