Die GedankenReichBlog Rubriken:

PodcastSeele | Körper | FrauSein | Marktplatz | Vegan | Zeitqualität  | BilderReich | FilmReich


Wege in ein sinnerfülltes Leben

Daniela Hutter YinPrinzip Podcast Dr. Karl Steinmetz Traditionelle Europäische Medizin TEM

Das Leben ist eine Reise voll inspirierender Möglichkeiten. Aber welcher Weg führt zu unserem persönlichen Glück und wie finden wir unsere Bestimmung? Im heutigen Frauen-Talk verrät uns Glückscoach Michaela Merten, wie wir uns ein sinnerfülltes Leben gestalten können. 

 

Viele Jahre folgte Michaela ihrer tiefen Sehnsucht und fand als Schauspielerin ihre Berufung. Doch irgendwann zog sie der Ruf des Lebens in eine andere Richtung. Heute ist Michaela Merten Bestsellerautorin & Glückscoach. Als Expertin für Glückstraining und Meditation ist es Michaela Merten’s Vision, so viele Menschen wie möglich dabei zu unterstützen, in ihre eigene Power zu kommen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Meine Geschichte. Der Weg zu meinem Seelenauftrag

Daniela Hutter YinPrinzip  weibliches Bewusstsein innere Kraftquelle

ErinnerstDu Dich noch an die Träume Deiner Kindheit? Oft tragen wir unsere Lebensvision schon in jungen Jahren im Herzen und spüren intuitiv, wohin es unsere Seele zieht. Doch braucht es meist Zeit und manchmal auch ein paar Umwege, damit unser Seelenauftrag in uns erwachen und reifen kann.

 

Schon als kleines Mädchen habe ich davon geträumt, Autorin zu werden. Aber nicht nur unsere Herzenswünsche, sondern auch gesellschaftliche Normen, die Erwartungen des Elternhauses oder unsere persönliche Lebenssituation beeinflussen unseren Weg.

mehr lesen 1 Kommentare

wie achtsame Schönheitspflege unsere Selbstliebe stärkt

Daniela Hutter YinPrinzip Podcast Dr. Karl Steinmetz Traditionelle Europäische Medizin TEM

Frauen zelebrieren ihre Schönheit auf unterschiedlichen Ebenen. Im Bewusstsein ihrer weiblichen Qualitäten, ihrer inneren Kraft und Sinnlichkeit. Aber auch in der Hingabe und Verbundenheit mit allem Schönen im Außen. Heute spreche ich in meinem Podcast mit Beauty-Expertin Anja Frankenhäuser über die Verbindung von Schönheitspflege und Selbstliebe. Und wie sich die Schönheit jeder Frau von innen nach außen entfalten kann. 

 

Anja Frankenhäuser ist vielen wahrscheinlich besser bekannt als "Schminktante". In ihrem Lifestylemagazin dreht sich alles um Beauty, Pflege und Fashion für Frauen, die mitten im Leben stehen. Als Beautycoach und Make-up Artist für TV- und Fotoproduktionen ist Anja in der Welt der Schönheit zu Hause. 

 

Sie berichtet auf ihrem Blog nicht nur von ihren spannenden Reisen und Jobs, sondern teilt vor allem ihr Profiwissen. Von Schminktipps über Anti Aging bis zu Brautstyling und aktuellen Modetrends. Auf Instagram lässt uns Anja außerdem auf frische und authentische Art an ihrem Leben und ihren eigenen Schönheitsroutinen teilhaben.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Das Glück der Lebensjahre – wie Frauen das Älterwerden genießen können

Daniela Hutter YinPrinzip Podcast Dr. Karl Steinmetz Traditionelle Europäische Medizin TEM

Das Leben hinterlässt Spuren an Körper und Seele, den Lauf der Zeit spüren wir aber auf ganz unterschiedliche Weise. In der heutigen Folge spreche ich mit der Autorin und Therapeutin Rita Fasel über das Glück der späteren Lebensjahre. Wir erfahren, wie Frauen das Älterwerden bewusst genießen können und was Augen, Hände und Füße über unser Seelenleben verraten.

 

Rita Fasel ist psychosomatische und psychologische Beraterin und Expertin für Iris-Diagnosen sowie Hand- und Fußlesen. Ihre ganzheitlichen Analysen geben Aufschluss über die Wechselwirkung unserer körperlichen und seelischen Gesundheit. Denn Augen, Hände und Füße spiegeln auch emotionale Schmerzpunkte und können uns den Weg für heilsame Richtungswechsel im Leben weisen.

mehr lesen 0 Kommentare

Ich bin anders. Mein Erwachen ins weibliche Bewusstsein

Daniela Hutter YinPrinzip  weibliches Bewusstsein innere Kraftquelle

Was macht uns zu den Menschen, die wird sind? Welche Einflüsse bestimmen unseren Weg und wie kann sich unsere weibliche Kraft in der heutigen Welt entfalten? In dieser Folge gebe ich Dir einen persönlichen Einblick in meine eigene Geschichte und wie ich in mein weibliches Bewusstsein erwacht bin. 

 

Eine Erkenntnis ist mir im Leben immer wieder begegnet: Ich bin anders. Und ich weiß, dass es vielen Frauen ähnlich geht. Manchmal können wir es gar nicht richtig erfassen, aber wir spüren, dass wir das Leben auf eine andere Art betrachten. Es ist ein Gefühl, nicht so ganz in diese Welt zu passen und nicht den Erwartungen zu entsprechen.

 

Unser Weltbild formt sich aus unseren Erfahrungen und den tiefen Prägungen, die uns auf unserer Lebensreise vermittelt werden. Aber wenn wir nicht in diese Muster passen, kann das schmerzliche Spuren in uns hinterlassen. Wir fühlen uns verloren und gefangen in uns selbst. 

mehr lesen 4 Kommentare

TEM – Traditionelle Europäische Medizin für ganzheitliche Gesundheit

Daniela Hutter YinPrinzip Podcast Dr. Karl Steinmetz Traditionelle Europäische Medizin TEM

ein Gespräch mit Dr. Karl-Heinz Steinmetz

mehr lesen 2 Kommentare

Stefanie Arend, Pionierin des Yin-Yoga im Interview

Der Weg des Yin ruft uns dazu auf, Körper - Geist - Seele (wieder) zu vereinen. Yoga ist ein Weg dazu. Yin-Yoga ganz besonders und ergänzt das YIN-Prinzip hier auf der Körperebene.

Der Weg des Yin ruft uns dazu auf, Körper - Geist - Seele (wieder) zu vereinen. Yoga ist ein Weg dazu. Yin-Yoga ganz besonders. Stefanie Arend ist dazu Pionierin und hatte zunächst verschiedene Ausbildungen in unterschiedlichen Yoga-Richtungen gemacht, bis sie nach Jahren des Ausprobierens im Yin Yoga Teacher Training von Paul und Suzee Grilley endlich das gefunden hat, was sie so lange gesucht hatte. 

 

So ist es mir eine Freude ihre Weisheit hin zum Körper und hin zum Yin in meiner Reihe #yinlove4you an Euch weiterzureichen:

mehr lesen 1 Kommentare

Just breathe. Einfach atmen.

Lydia und die Bedeutung des Namens. Lydia als Heilige und Patronin für die emanzipierte Frau. Namensherkunft und Namenstag

(c) copyright, auch auszugsweise ausschließlich unter der vorgegebenen vollständigen Quellenangabe

 

Menschsein bewegt sich zyklischer Natur. Den ersten Zyklus den wir eröffnen, ist jener des Lebens - nämlich mit dem allerersten Atemzug - hin zum letzten am Ende des Lebens.

Ich formuliere stets: "Der erste Atemzug ist dein JA zum Leben. So wiederholt sich mit jedem anderen Atemzug immerwieder (d)ein JA zum Leben". Und ein bewusstes JA zum Leben zu entwickeln ist die Voraussetzung für ein erfülltes Leben. Und zugleich ist der eine Zyklus des Ein- und Ausatmen der kleinste Zyklus der uns unser Leben lang begleitet, sich in den großen Zyklus integriert. 

 

Dieses Bild offenbart was in vielen Sprachen das Wort vermittelt, nämlich dass das Wort "Atmen" gleichbedeutend mit dem Wort "Leben" ist.  So z.B. im Hinduismus, das Wort "Atman" bedeutet ursprünglich "Lebenshauch" oder "Atem" und in der indischen Philosophie bedeutet es das "ewige Selbst" - also die Seele.

 

Doch auch physiologisch erfüllt der Atem seinen Auftrag: Der Mensch atmet um zu leben.  Im Alltag atmen Menschen zehn- bis zwanzigmal pro Minute ein und aus und versorgen auf diese Weise das Blut mit Sauerstoff und zugleich wird der Atem zur Energiequelle für das Sprechen. 

mehr lesen 0 Kommentare