Was dein Körper für eine gesunde Yin-Energie braucht

Der Podcast von Daniela Hutter, das YIN-Magazin. Dort erfährst du mehr über weibliche Spiritualität, Lebenskraft und ein erfülltes Leben. Aktuell: Das Bewusstseinsmodell nach Hawkins.

Als Frauen können wir uns mit unserer Yin-Energie durchs Leben bewegen oder den Alltag im Yang-Modus bewältigen. Wir können sogar auf die eine oder andere Weise die gleichen Herausforderungen meistern. Doch wie wirkt sich das langfristig auf unser ganzheitliches Wohlbefinden aus?

 

Wenn wir uns gegen unsere weibliche Natur richten und allen Anforderungen in einer Yang-Weise begegnen, geraten wir aus dem Gleichgewicht. Dann wird alles mühsam und zehrt an unseren Kräften. Es ist, als würden wir gegen einen reißenden Strom schwimmen, anstatt leicht und frei unserem natürlichen Flow zu folgen.

 

Gerade für die Frauen unserer Zeit ist die Gefahr groß, sich im Yang zu verlieren. Denn wir sind aus unseren traditionellen Rollen hinausgewachsen und bringen uns beruflich wie persönlich auf vielfältige Weise ins Leben ein.

Wie Du Deine Yin-Energie im Alltag halten kannst

Damit wir uns in der Vielfalt des Lebens nicht erschöpfen, sondern mit Genuss und Freude erfahren können, brauchen wir nicht nur seelische, sondern auch körperliche Yin-Zuwendung.

 

Neben Yin-orientierter Bewegung und Nahrung zählt gesunder Schlaf zu den wichtigsten Quellen für eine starke Yin-Energie. Dabei spielen sowohl der Einschlafzeitpunkt als auch die Anzahl und Länge der Tiefschlafphasen eine maßgebliche Rolle für unsere Regeneration.

 

Viele Frauen erlauben sich kaum Pausen im Alltag und verzichten auch zyklusbedingt, bei Erkrankungen und sogar nach der Geburt auf Erholungszeiten. Wir stürzen uns in unsere Aufgaben, bevor unsere Kraftreserven wieder aufgefüllt sind und rutschen dabei schnell in einen Zustand der Überforderung.

 

Um unsere Yin-Energie im Alltag halten zu können, brauchen wir nicht nur hier und da eine Atempause. Vielmehr bedarf es einer kontinuierlichen Selbstfürsorge und Wahrnehmung unserer weiblichen Bedürfnisse.

 

Deshalb ist es so wichtig, unsere Ressourcen langfristig zu stärken und unser Yin stetig auf allen Ebenen zu nähren.

Die Highlights in dieser Folge:

  • Wie Du Yin-Ressourcen aufbaust
  • Wie Du den Körper mit Yin-Energie stärkst
  • Warum Schlaf und Regeneration Yin-Quellen sind
  • Wie Du Überforderung und Erschöpfung vorbeugst

meine Empfehlung: Schwingungsessenzen & Aromaöle zum Thema

Ich hab ja euch ja versprochen, euch aus meinem Erfahrungs-  und Wissenschatz immerwieder etwas "in die Hand" zu geben, um Themen, die ich in meiner Arbeit anspreche, auch auf einer anderen Ebene in euer Wahrnehmungs- und Emotionalfeld zu bewegen.

 

Beim Thema "Weiblichkeit & Frausein"  geht es ja durchaus um den inneren Kontakt mit sich und der weiblichen Essenz:


Aromaöle - Mischungen

🌿 Ruhe & Zentrierung: Grapefruit (2), Fichte (1), Zypresse(1), Benzoe (1) 

🌿 Leberwickel: Rosmarin (2), Limette (1), Karottensamen (2) >>  auf 2 EL Johanniskrautöl


Aromaöle DoTerra

🌿 Balance
🌿 Lavendel

🌿 Melisse
🌿 Mandarine
🌿 Kamille röm.

🌿 Clary Sage

🌿 Magnolia

🌿 Ylang-Ylang

(mehr über Aromaöle)

 

Schwingungsessenzen (erhältlich in meinem Shop)

💧Auraessenz Weiblichkeit , Rosenwunder
💧Noreia-Essenz Yin-Yang, Kleopatra (Lilith), weise Frau, FrauSein

das Gespräch im Podcast nachhören:

verfügbar auf itunes, spotify, soundcloud ... oder hier:

 


wenn du auf den "Kanälen" hörst ... dann freu ich mich auf  itunes über deine  .... und auf spotify über dein "Folgen"

 


Buchtipp:



(c) copyright, auch auszugsweise ausschließlich unter der vorgegebenen vollständigen Quellenangabe

Fotocredit: steffi fischer photographie

Follow on Bloglovin

Daniela Hutter

schreibt, bloggt und hält Seminare zum Thema bewusste Lebensführung. Es ist ihre Passion, alte Tradition mit zeitgemässer Spiritualität zu verbinden. Mit Menschen zu sein bereitet ihr Freude und deshalb bietet sie auch persönliche Coachings an.

 

Als Autorin schreibt Daniela Hutter für verschiedene Zeitschriften. Aktuell arbeitet sie an ihrem nächsten Buch. Bereits erschienen sind die Bücher „Lass deine Träume wahr werden“ (2013) und „Den Tag mit Engeln beginnen“ (2008), „Mach dein Leben hell“ (2015), "Das Yin-Prinzip" (August 2016) sowie das Kartenset „Energien der neuen Zeit“ (2013) und "Karten der Weiblichkeit" (2017).

 

» Mehr Info zu Daniela Hutters Büchern 

 

Impulsgeberin für moderne Frauen

Daniela Hutter weiß was Frauen beschäftigt und kennt die zahlreichen Herausforderungen und Hürden, die das Leben lehrt und der Alltag bietet. Fernab von Dogmen und klassischem Feminismus ermutigt sie in ihrer Arbeit vor allem Frauen in Kontakt mit ihrem wahren FrauSein zu kommen und mutig den eigenen Weg zu gehen. Sie weist den Weg in das Innere und erinnert zugleich daran, mit beiden Beinen auf der Erde zu stehen.




Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Daniela Hutter - Das Yin Prinzip

Daniela Hutter

Newsletter

Werde ein(e) YIN-Insider(in):

Anmeldung per Double-Opt-in, Abmeldung jederzeit möglich - mehr Info und Datenschutz  hier

GedankenReichBlog

Termine

Cosmic Circle: Start 16.05.22 mehr Info

The Vision of YIN:  free Webinar 

Retreats

Yin-Retreat Zypern: 21.05.-28.05.22 (ausgebucht)
Yin-Retreat Korfu: 03.09.-10.09.22

mehr Info

Tageskarte ziehen

Kartenset, Karte ziehen, Orakelkarten, Bedeutung, Energien der neuen Zeit

Follow me

Facebook Twitter Instagram
LinkedIn Pinterest Bloglovin

Website-Suche