Wenn Zufriedenheit zum Stillstand führt

Der Podcast von Daniela Hutter, das YIN-Magazin. Dort erfährst du mehr über weibliche Spiritualität, Lebenskraft und ein erfülltes Leben. Aktuell: Das Bewusstseinsmodell nach Hawkins.

Ein zufriedenes Leben kann trügerisch sein. Es verspricht uns, beschützt und versorgt zu sein, wenn wir dort verharren, wo wir gerade sind. Doch wenn Zufriedenheit zum Stillstand führt, weichen wir nicht nur der Fülle des Lebens aus, sondern auch unserem wahren Selbst.

 

Im Vergleich zu früheren Generationen leben wir heute in einer Zeit, die uns Frauen eine selbstbestimmte Lebensgestaltung ermöglicht. Es geht nicht nur darum, unsere existenzielle Versorgung zu sichern, sondern uns frei zu entfalten und kraftvoll einzubringen.

 

Darin liegt nicht nur das große Geschenk der Freiheit, sondern auch die Verantwortung, das Leben in der Tiefe zu ergründen, unsere oberflächlichen Schichten abzutragen und zu erforschen, wer wir wirklich sind.

Zufriedenheit als Weg des geringsten Widerstands

Sollten wir nicht lieber zufrieden sein mit dem, was wir haben? Sind wir undankbar, wenn wir mehr wollen, als uns komfortabel in unserem Alltag einzurichten und das Leben geschehen zu lassen?

 

Zufriedenheit bedeutet nicht, im Stillstand zu verweilen. Sondern das Jetzt wertzuschätzen, alles dankbar anzunehmen und uns dennoch weiterzubewegen. Unser Leben schöpferisch zu gestalten und unser Sein zu erkunden. Unsere Grenzen zu weiten und über uns hinauszuwachsen.

 

Unsere persönliche Entwicklung bedeutet immer auch Wandel und Loslassen. Das kann manchmal unbequem werden, es fordert uns heraus und konfrontiert uns mit unseren Ängsten. Und dann wählen wir vielleicht lieber den Weg des geringsten Widerstands. Ein Leben, das uns nicht wehtut – aber auch keine Flügel verleiht.

 

Deshalb lade ich Dich heute ein, aufrichtig in Dein Herz zu lauschen. Bist du nur zufrieden oder tief erfüllt? Willst Du stehenbleiben oder weitergehen? 

 

Wenn wir über unsere Zufriedenheit hinausblicken, können wir spüren, ob da noch mehr in uns nach Verwirklichung ruft. Und erkennen, dass es im Leben immer wieder Neues zu entdecken, Gipfel zu stürmen und unbekannte Welten zu erkunden gilt.

Die Highlights in dieser Folge:

  • Wie Zufriedenheit uns zum Stillstand bringt
  • Warum Freiheit auch Verantwortung bedeutet
  • Warum erfülltes Leben den Wandel braucht
  • Was unsere Weiterentwicklung bremst

 

meine Empfehlung: Schwingungsessenzen & Aromaöle zum Thema

Ich hab ja euch ja versprochen, euch aus meinem Erfahrungs-  und Wissenschatz immerwieder etwas "in die Hand" zu geben, um Themen, die ich in meiner Arbeit anspreche, auch auf einer anderen Ebene in euer Wahrnehmungs- und Emotionalfeld zu bewegen.

 

Beim Thema "erfülltes Leben" & Weiterentwicklung  geht es ja durchaus um den inneren Kontakt mit sich, das Hinhören, das sich öffnen für die Botschaft, um es dann ins Leben zu tragen.


Aromaöle

🌿 Melisse - erinnert uns "wofür" das eigene Licht scheint; "das göttliche Licht in dir"; Selbstverwirklichung

🌿 Cassia - wirkt u.a. "für unangebrachte" Zurückkhaltung, für Mut und aus dem Schatten herauszutreten.
🌿 Rosmarin - Klarheit

🌿 Thymian, Wacholder (Juniper Berry) - Ängste überwinden
🌿 Weihrauch | Frankincense - "Wahrheit"

🌿 Blue Tansy - Inspiration, Lebenstraum

 

(mehr über Aromaöle)

 

Schwingungsessenzen (erhältlich in meinem Shop)

💧Auraessenz Mut, Klarheit
💧Noreia-Essenz Impuls, Entfaltung, Glaub an dich, Toröffnerin 

das Gespräch im Podcast nachhören:

verfügbar auf itunes, spotify, soundcloud ... oder hier:

 


wenn du auf den "Kanälen" hörst ... dann freu ich mich auf  itunes über deine  .... und auf spotify über dein "Folgen"

 


Buchtipp:



(c) copyright, auch auszugsweise ausschließlich unter der vorgegebenen vollständigen Quellenangabe

Fotocredit: steffi fischer photographie

Follow on Bloglovin

Daniela Hutter

schreibt, bloggt und hält Seminare zum Thema bewusste Lebensführung. Es ist ihre Passion, alte Tradition mit zeitgemässer Spiritualität zu verbinden. Mit Menschen zu sein bereitet ihr Freude und deshalb bietet sie auch persönliche Coachings an.

 

Als Autorin schreibt Daniela Hutter für verschiedene Zeitschriften. Aktuell arbeitet sie an ihrem nächsten Buch. Bereits erschienen sind die Bücher „Lass deine Träume wahr werden“ (2013) und „Den Tag mit Engeln beginnen“ (2008), „Mach dein Leben hell“ (2015), "Das Yin-Prinzip" (August 2016) sowie das Kartenset „Energien der neuen Zeit“ (2013) und "Karten der Weiblichkeit" (2017).

 

» Mehr Info zu Daniela Hutters Büchern 

 

Impulsgeberin für moderne Frauen

Daniela Hutter weiß was Frauen beschäftigt und kennt die zahlreichen Herausforderungen und Hürden, die das Leben lehrt und der Alltag bietet. Fernab von Dogmen und klassischem Feminismus ermutigt sie in ihrer Arbeit vor allem Frauen in Kontakt mit ihrem wahren FrauSein zu kommen und mutig den eigenen Weg zu gehen. Sie weist den Weg in das Innere und erinnert zugleich daran, mit beiden Beinen auf der Erde zu stehen.




Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Daniela Hutter - Das Yin Prinzip

Daniela Hutter

Newsletter

Werde ein(e) YIN-Insider(in):

Anmeldung per Double-Opt-in, Abmeldung jederzeit möglich - mehr Info und Datenschutz  hier

GedankenReichBlog

Termine

Cosmic Circle: 29.08.2022 mehr Info

 

The Vision of YIN:  free Webinar 

16.09.2022 Start Modul 3

 

OnlineKongresse

 

Beziehungskongress - Start 01.10.22

Menomente - Wechseljahr - Kongress 18.-22.11.22

 

Retreats

Yin-Retreat Korfu: 03.09.-10.09.22

mehr Info

Tageskarte ziehen

Kartenset, Karte ziehen, Orakelkarten, Bedeutung, Energien der neuen Zeit

Follow me

Facebook Twitter Instagram
LinkedIn Pinterest Bloglovin

Website-Suche