Der besondere Sonntag - 15.06.

In meinem Suchen und Finden von religiösen Bildern offenbart sich mir immerwieder ein Staunen. So begegnete ich dem Festtag des "Dreifaltigkeitssonntag". Wäre ich eine regelmässige Messbesucherin oder wäre ich eine strebsame Religionsschülerin gewesen dazumals in der Schulzeit, wäre mir dieser Begriff vielleicht geläufig. Ist aber nicht. Alles drei nicht. Der Begriff ist neu, Messe am Sonntag regelmässig auch nicht und strebsam im Religionsunterricht schon gar nicht, da half auch die Klosterschule nichts.

Dennoch empfinde zieht mich diese Begrifflichkeit von Dreifaltigkeitssonntag an und ich habe mich genauer reingespürt.

Als Dreifaltigkeit, Dreieinigkeit oder Trinität bezeichnet man im christlichen Glauben die Wesenseinheit von Gott Vater, Sohn (Jesus Christus) und Heiliger Geist.

 

In alten Lehren wird als der Geist - die Sophia genannt. (darüber hab ich >> hier geschrieben. Sie wird dort als der weibliche Aspekt des Göttlichen dargestellt. Dieses Bild ist für mich sehr stimmig.

Damit bekommt auch das Bild der Trinität für mich einen sehr stimmigen Ausdruck. Das Göttliche Männliche (Gott Vater) & das göttliche Weibliche (die Sophie, der Geist) & der Sohn Jesus Christus (das Menschenkind) werden zur Einheit.

So wie wir auch EINS mit dem göttlichen Aspekt sind, weil wir alle Kinder Gottes sind.

Mit diesem Bild bekommt der Dreifaltigkeitssonntag für mich einen sehr stimmigen Ausdruck und so ehre ich den Tag in seiner Qualität.

Follow on Bloglovin

mehr Lesenswertes zum Thema alte Tradition & zeitgemässe Spiritualität
(mit einem Klick auf's Bild geht's zum Text)

Daniela Hutter schreibt, bloggt und hält Seminare zum Thema bewusste Lebensführung, es ist ihre Passion alte Tradition mit zeitgemässer Spiritualität zu verbinden. Als Autorin schreibt sie für verschiedene Zeitschriften. Aktuell arbeitet sie an ihrem nächsten Buch. Bereits erschienen sind die Bücher Lass deine Träume wahr werden (2013) und Den Tag mit Engeln beginnen (2008), sowie das Kartenset Energien der neuen Zeit (2013).

mehr Info zu den Büchern >> hier

Ich freu mich über unseren Gedankenaustausch

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Amazonenkönigin (Samstag, 21 Juni 2014 13:37)

    Hallo,

    ich bin durch Zufall auf ihre Seite gestoßen. Ich habe vor ca 1 Woche Geburtstag gehabt, also genau am 12.06.86. An diesem Tag ist es ziemlich rundgegangen. Wäre es möglich von ihnen eine Geburtstagsmeditation zu bekommen oder ist es nicht mehr sinnvoll so spät danach zu machen?!

    MFG
    Amazonenkönigin