Danke Cindy .. dass du uns erinnerst

(c) Marie Claire Mexico
(c) Marie Claire Mexico

Bilder wie dieses, sind es, die wir von Cindy Crawford kennen. Cindy war eines der Supermodels der 1980+90er Jahre und ist in etwa so alt wie ich.


Bilder wie dieses sind es, die viele Frauen für sich als ein Bild der Schönheit wählen und zum Schönheitsideal küren. Es zeigt eine Frau, wunderschön, sexy, straff.


Es sind Bilder wie dieses, die unsere eigenen Bilder von uns selbst beeinflussen, auch mich, da bin ich ehrlich.


Denn es sind Bilder wie diese, mit denen wir Frauen uns nur allzu oft vergleichen. 


Es sind Bilder wie dieses, aufgrund welcher sich  viele Frauen sich nicht schön, nicht sexy, nicht begehrenswert fühlen.

Es sind Bilder wie dieses, die eine ganze Industrie an Kosmetik, Fitness, Nahrungsmittelergänzung u.a.mehr (er)nähren, weil Frauen dem Schönheitsideal nacheifern, und dazu ist ihnen jedes Mittel recht.


Bilder wie dieses sind meist nicht echt.

Charlen White, Twitter
Charlen White, Twitter



Selten sind es Bilder wie dieses hier, die wir zu sehen bekommen. 

Denn um die Industrie, die der Schönheits- und Jugendkult ergeben ist, aufrecht zu erhalten, werden Fotos "geschönt", zurecht gemacht.

 

Wie sehr, das mögen nur Menschen wissen und erkennen, die sich in dieser Branche bewegen.

 

So sehen wir hier ein unretouchiertes Bild von Cindy, und wir sehen sie echt und umso schöner, mit kraftvollem Selbstbewusstsein.

 

Sie erinnert uns Frauen, stolz zu sein, auf die, die wir sind: Frau voller Leben, Frau mit Leben und mit einem Körper voller Leben, ein Körper der Leben geschenkt hat, und das darf man auch sehen.

 

Ergänzend erwähnt, mittlerweilen werden auch Stimmen laut, die besagen, dass dieses Foto ebenso retouchiert wäre. Die Zeitschrift "Marie Claire" für die 2013 entstanden ist, bestätigt allerdings "die Echtheit".

 

 

Follow on Bloglovin

 

mehr Texte über bewusst FrauSEIN der neuen Zeit
(mit einem Klick auf's Bild geht's zum Text)








Die Frau der neuen Zeit als Mutter der neuen Zeit








Die Rolle der Frau im Wandel der Zeit ..








Ein Appell gegen das weib-liche Mutlitasking



Daniela Hutter schreibt, bloggt und hält Seminare zum Thema bewusste Lebensführung, es ist ihre Passion alte Tradition mit zeitgemässer Spiritualität zu verbinden. Mit Menschen zu sein bereitet ihr Freude und deshalb bietet sie auch persönlicheCoachings an.


Als Autorin schreibt sie für verschiedene Zeitschriften. Aktuell arbeitet sie an ihrem nächsten Buch. Bereits erschienen sind die Bücher Lass deine Träume wahr werden (2013) und Den Tag mit Engeln beginnen (2008), sowie das Kartenset Energien der neuen Zeit(2013). Ihr neuestes Buch "Mach dein Leben hell" erscheint 2015.

mehr Info zu den Büchern >> hier

Gelingt es dir immer, dich von äußeren Bildern zu distanzieren?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0