Vom Zweifel zum Sieg: Mein Red-Fox-Award-Moment

Das Yin-Magazin der Podcast für Frauen von Daniela Hutter, Folge 170 Wie du deine weibliche Energie stärken und bewahren kannst

Es gibt Momente im Leben, die uns herausfordern und gleichzeitig unsere größten Triumphe werden. Die Herausforderung anzunehmen, sich zu nominieren und um Unterstützung zu bitten, war für mich eine Reise voller Zweifel, aber auch eine Reise der Selbstentfaltung.

 

Die Nominierung für den Red-Fox-Award war eine Entscheidung, die zunächst von Unsicherheiten begleitet wurde. Selbstzweifel, die Frage nach der eigenen Qualität und der Respekt vor der Bewertung durch andere schienen mich davon abzuhalten, meine Arbeit und meine Bewerbung in den Fokus zu rücken. Doch inmitten dieser Zweifel erkannte ich eine Gelegenheit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Die Angst vor Ablehnung und die Frage, ob meine Arbeit wirklich würdig genug für solch eine Auszeichnung sei, kamen immer wieder auf. Doch die Entscheidung, mich meinen Ängsten zu stellen, wurde zu einer Quelle der Stärke.

Awarded Excellence: Die Story hinter meinem Red-Fox-Award-Sieg

Eine der Herausforderungen bestanden auch darin, um Unterstützung zu bitten. (Scheinbare) Bescheidenheit und Zurückhaltung können manchmal nicht nur zu unseren eigenen Grenzen werden, sondern auch eine "Fluchttaktik" sein.  

 

Die Erfahrung rund um diesen Prozess des Red-Fox-Awards war am Ende viel mehr als nur der Sieg. Es war ein Eintauchen in die eigenen Tiefen, ein Sich-selbst-Begegnen, einmal mehr und auch den eigenen Schattenanteilen. So wurde die Bewerbung zu einer Reise der Selbstentfaltung, eine Reise, die mich lehrte, meine eigenen Fähigkeiten zu schätzen und erneut meine Begrenzungen zu erkennen und sie zu lösen. 

 

Der Sieg war nicht nur eine Auszeichnung, sondern ein Beweis dafür, dass Wachstum durch Herausforderungen entsteht. Es war der Beweis, dass Selbstzweifel überwunden werden können und dass jede Frau das Potenzial hat, ihre eigenen Grenzen immerwieder zu lösen.

 

Deshalb meine Botschaft an dich, liebe Frau: Überwinde deine Zweifel, stelle dich deinen Ängsten und lass dich von Unsicherheiten nicht zurückhalten. Der Weg zum Erfolg mag im Moment scheinbar herausfordernd sein und es reihen sich gute Argumente des inneren Widerstands aneinander. Schenk ihnen keinen Glauben. Der Prozess ist lehrreich, der Gewinn daraus so viel mehr als ein Award. Und erinnere dich: Du bist stark, du bist fähig, und du verdienst es, deine Reise zur Selbstverwirklichung zu leben, dir ein erfülltes Leben zu gestalten.

 

Gewinne und wachse. Du bist mehr, als du dir vorstellen kannst.

Die Highlights in dieser Folge:

  • Wie die Erkenntnis, dass der innere Widerstand und die anfängliche Ablehnung wertvolle Wegweiser für mein persönliches Wachstum waren, deutlich wurde
  • Gründe und "Begrenzungen", warum ich zunächst gezögert habe, am Red-Fox-Award teilzunehmen
  • Meine Angst vor Bewertung und Ablehnung
  • Bescheidenheit und Zurückhaltung als Ausweichmanöver oder Fluchttaktik

Empfehlung


das Gespräch im Podcast nachhören:

verfügbar auf itunes, spotify, soundcloud ... oder hier:

Wenn dir das Gespräch gefällt, schenk uns doch ⭐⭐⭐⭐⭐ und abonniere den Kanal, bzw. teile das Gespräch in die internette Welt. Vielen Dank.

 


(c) copyright, auch auszugsweise ausschließlich unter der vorgegebenen vollständigen Quellenangabe

Fotocredit: joerghaeken; canva

Follow on Bloglovin

Daniela Hutter

schreibt, bloggt und hält Seminare zum Thema bewusste Lebensführung. Es ist ihre Passion, alte Tradition mit zeitgemässer Spiritualität zu verbinden. Mit Menschen zu sein bereitet ihr Freude und deshalb bietet sie auch persönliche Coachings an.

 

Als Autorin schreibt Daniela Hutter für verschiedene Zeitschriften. Aktuell arbeitet sie an ihrem nächsten Buch. Bereits erschienen sind die Bücher „Lass deine Träume wahr werden“ (2013) und „Den Tag mit Engeln beginnen“ (2008), „Mach dein Leben hell“ (2015), "Das Yin-Prinzip" (August 2016) sowie das Kartenset „Energien der neuen Zeit“ (2013) und "Karten der Weiblichkeit" (2017).

 

» Mehr Info zu Daniela Hutters Büchern 

 

Impulsgeberin für moderne Frauen

Daniela Hutter weiß was Frauen beschäftigt und kennt die zahlreichen Herausforderungen und Hürden, die das Leben lehrt und der Alltag bietet. Fernab von Dogmen und klassischem Feminismus ermutigt sie in ihrer Arbeit vor allem Frauen in Kontakt mit ihrem wahren FrauSein zu kommen und mutig den eigenen Weg zu gehen. Sie weist den Weg in das Innere und erinnert zugleich daran, mit beiden Beinen auf der Erde zu stehen.



Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Daniela Hutter - Das Yin Prinzip

Daniela Hutter

Newsletter

Werde ein(e) YIN-Insider(in):

Anmeldung per Double-Opt-in, Abmeldung jederzeit möglich - mehr Info und Datenschutz  hier

GedankenReichBlog

Termine

Cosmic Circle 2024 more Info

 

The Vision of YIN:  free Webinar 

 

 

 

 

Retreats

Termine 2024 - Zypern, Paros, Österreich

mehr Info

Tageskarte ziehen

Kartenset, Karte ziehen, Orakelkarten, Bedeutung, Energien der neuen Zeit

Follow me

Facebook Twitter Instagram
LinkedIn Pinterest Bloglovin

Website-Suche